Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Wohntürme und Dachgärten: OB und Experten wollen mehr Wohnungen

Kommunen Wohntürme und Dachgärten: OB und Experten wollen mehr Wohnungen

Wohnhochhäuser, Dachgärten und eine "Task-Force" zur Umwandlung von leerstehenden Büros in Wohnungen: Das sind einige der Vorschläge einer Expertengruppe von Oberbürgermeister Peter Feldmann (SPD) für mehr Wohnraum und Lebensqualität in Frankfurt.

Voriger Artikel
Geldnot bei Flüchtlingsversorgung: Kommunen warten auf Urteil
Nächster Artikel
SPD-Kritik: Regierungserklärung hat null Substanz

Frankfurt soll lebenswerter werden.

Quelle: Soeren Stache/Archiv

Frankfurt/Main. "Wir brauchen bezahlbaren Wohnraum", sagte Feldmann bei der Vorstellung des Positionspapier der Gruppe am Dienstag in Frankfurt. Vorrang habe für ihn dabei die Entwicklung preiswerten Wohnens. Um diesen schaffen zu können, sei aber die Unterstützung von Land und Bund gefragt, sagte der Chef der städtischen Wohnungsbaugesellschaft ABG, Frank Junker, einer der Experten.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Politik

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr