Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Viele Busfahrten in Wiesbaden wegen Personalmangels gestrichen

Verkehr Viele Busfahrten in Wiesbaden wegen Personalmangels gestrichen

In Wiesbaden fallen ab diesem Montag zahlreiche Busfahrten aus. Der Grund für die Ausfälle in den nächsten vier Wochen sind laut ESWE-Sprecher Holger Elze zahlreiche erkrankte Busfahrer bei den Wiesbadener Busgesellschaften WiBus und ESWE und ein Fahrplanwechsel.

Wiesbaden. Wegen der Anpassung von Pausenzeiten im neuen Fahrplan sei mehr Personal notwendig, dieser Bedarf könne aktuell wegen des hohen Krankenstands nicht gedeckt werden, sagte Elze. Seit zwei Monaten sind rund 100 der insgesamt 560 Wiesbadener Busfahrer erkrankt. Am Donnerstag hatten in Wiesbaden die WiBus-Fahrer für die gleichen Bedingungen wie ihre Kollegen von ESWE gestreikt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Politik