Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Verfassungsrichter: Häftling nicht nackt in Zelle einschließen

Prozesse Verfassungsrichter: Häftling nicht nackt in Zelle einschließen

Die vollständige Entkleidung eines Häftlings über mehr als einen Tag hinweg verstößt nach einem Beschluss des Bundesverfassungsgerichts gegen dessen Grundrechte.

Karlsruhe. Die Karlsruher Richter folgten mit ihrer am Mittwoch veröffentlichten Entscheidung der Beschwerde eines Gefangenen gegen die hessische Justiz. Er war 2010 nackt in eine durchgängig videoüberwachte Zelle gebracht worden. Dem Landgericht Kassel, das die Maßnahmen als rechtmäßig bestätigt hatte, warf das Verfassungsgericht "eine grundsätzlich unrichtige Anschauung von der Bedeutung des allgemeinen Persönlichkeitsrechts" vor. Das Landgericht muss nun neu über den Fall verhandeln.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Politik