Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 16 ° wolkig

Navigation:
Umweltpreise des Bistums Mainz gehen nach Hessen

Kirche Umweltpreise des Bistums Mainz gehen nach Hessen

Der Caritasverband Offenbach hat den Umweltpreis des Bistums Mainz gewonnen. Für einen Stromsparcheck für einkommensschwache Haushalte belegte er den ersten Platz, der mit 2250 Euro dotiert ist, wie das Bistum am Donnerstag mitteilte.

Voriger Artikel
Blockupy: Abi-Klausuren teilweise in andere Schulen verlegt
Nächster Artikel
Gericht bestätigt Auflage für Blockupy-Mahnwache

Dietmar Giebelmann, Generalvikar vom Bistum Mainz.

Quelle: C. Schmidt/Archiv

Mainz. Der zweite Preis (1650 Euro) der diesjährigen Auszeichnung unter dem Motto "Energiesparen" ging an das Caritasheim St. Elisabeth in Bensheim für dessen Umweltmanagementsystem. Die Pfarrei Herbstein in Osthessen belegte Platz drei (1100 Euro) unter anderem für die Montage von Photovoltaik-Anlagen. Das Bistum Mainz liegt zu einem Drittel in Rheinland-Pfalz und zu zwei Dritteln in Hessen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Politik

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr