Volltextsuche über das Angebot:

27 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Umweltministerin Hinz stellt Inventurbericht für hessischen Wald vor

Umwelt Umweltministerin Hinz stellt Inventurbericht für hessischen Wald vor

Umweltministerin Priska Hinz (Grüne) will am heutigen Montag in Wiesbaden erklären, wie es dem Wald in Hessen geht. Zu 42 Prozent ist Hessen mit Wald bedeckt und steht damit gemeinsam mit Rheinland-Pfalz an der Spitze der Bundesländer mit dem größten Waldanteil.

Voriger Artikel
Immer mehr Flüchtlingskinder ohne Familien in Hessen
Nächster Artikel
Uni Gießen legt Berufung gegen Urteil zu befristeten Jobs ein

Umweltministerin Priska Hinz (Bündnis 90/Die Grünen).

Quelle: Arne Dedert/Archiv

Wiesbaden. Bei einer bundesweiten Bestandsaufnahme hatten Forstexperten vor wenigen Tagen positive Nachrichten verkündet: Dem deutschen Wald gehe es insgesamt gut, er werde älter und vielfältiger. In den Wäldern steht so viel Holz wie seit Jahrhunderten nicht mehr.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Politik

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr