Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 8 ° Sprühregen

Navigation:
Studie: Uni-Klinikum bringt mehr ein als es kostet

Hochschulen Studie: Uni-Klinikum bringt mehr ein als es kostet

Universitätsmedizin ist ein Zuschussgeschäft - und dennoch kann man mit ihr Geld verdienen. Zu diesem Schluss kommt ein "Wertschöpfungsgutachten" der Technischen Universität Dresden für das Frankfurter Uniklinikum.

Voriger Artikel
Neue Stromtrassen: Kritik aus Nord- und Osthessen bei Anhörung
Nächster Artikel
SPD-Fraktion will Landesschulamt abschaffen

Ein OP-Raum in einer Klinik des Frankfurter Uniklinikums.

Quelle: C. Müller/Archiv

Frankfurt/Main. Das Gutachten zeige, dass ein Uniklinikum dem Staat mehr einbringe, als es koste, berichteten die Frankfurter am Montag. "Jeder staatlich in das Universitätsklinikum Frankfurt investierte Euro fließt um mehr als das 2,5-Fache potenziert in die öffentlichen Kassen zurück", fasste Hessens größte Uniklinik das Ergebnis der Studie zusammen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Politik

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr