Volltextsuche über das Angebot:

27 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Sozialdemokrat folgt auf FDP-Oberbürgermeister in Wetzlar

Wahlen Sozialdemokrat folgt auf FDP-Oberbürgermeister in Wetzlar

Der Sozialdemokrat Manfred Wagner tritt die Nachfolge von Wetzlars langjährigem FDP-Oberbürgermeister Wolfram Dette an. Der 55-jährige Wagner, der bereits als Bürgermeister im Magistrat sitzt, holte bei der Wahl am Sonntag 60,6 Prozent der Stimmen.

Wetzlar. Nach dem vorläufigen amtlichen Endergebnis kam CDU-Rivale Dennis Schneiderat auf 24,2 Prozent und Matthias Büger von der FDP 15,2 Prozent. Die Wahlbeteiligung lag bei 30,3 Prozent. Der bisherige OB Dette ist seit 1997 Rathauschef in der Domstadt an der Lahn. Der 63-Jährige ist Hessens dienstältester Oberbürgermeister und will in den Ruhestand gehen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Politik