Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / -2 ° Regenschauer

Navigation:
Schäfer-Gümbel: Steinmeier eignet sich als Staatsoberhaupt

Bundespräsident Schäfer-Gümbel: Steinmeier eignet sich als Staatsoberhaupt

Hessens SPD-Vorsitzender Thorsten Schäfer-Gümbel hat die geplante Nominierung von Parteikollege Frank-Walter Steinmeier als Kandidaten für das Amt des Bundespräsidenten begrüßt.

Voriger Artikel
Spezialisten sollen mehr Steuereinnahmen bringen
Nächster Artikel
Länder mahnen schnellere Vertiefung des Rheins an

Thorsten Schäfer-Gümbel, Chef der hessischen SPD.

Quelle: Uwe Zucchi/Archiv

Wiesbaden. "Frank-Walter Steinmeier bringt die Erfahrung mit, die für das höchste Amt im Staat gebraucht wird, er hat auch in schwierigen Fragen immer durch eine klare Haltung überzeugt, und er hat die menschlichen Eigenschaften, die ein Bundespräsident haben muss: Aufrichtigkeit, Gradlinigkeit und Zugewandtheit zu den Menschen und ihren Sorgen", sagte Schäfer-Gümbel am Montag laut einer Mitteilung.

Steinmeier soll am Mittwoch von den Parteivorsitzenden von CDU, CSU und SPD in Berlin offiziell präsentiert werden. "Die Entscheidung von CDU und CSU verdeutlicht sehr eindrucksvoll, dass er zweifellos der geeignetste Kandidat für das Amt des Bundespräsidenten ist", sagte Schäfer-Gümbel.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Politik

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr