Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 5 ° wolkig

Navigation:
SPD will Sonderausschuss zu Energiefragen

Wiesbaden SPD will Sonderausschuss zu Energiefragen

Zur schnelleren Beratung von Atomausstieg und Energiewende hat die SPD im hessischen Landtag einen Sonderausschuss vorgeschlagen.

Voriger Artikel
OB-Wahl Signal über Darmstadt hinaus
Nächster Artikel
Energiegipfel der Landesregierung

Thorsten Schäfer-Gümbel drängt auf eine schnelle Einigung.

Wiesbaden. Ein entsprechender Antrag sei für die Plenarsitzung am Dienstag eingereicht worden, berichtete die Fraktion. Die Beratungen müssten extrem beschleunigt werden, erklärte Fraktionschef Thorsten Schäfer-Gümbel. "Um dies zu erreichen, wollen wir die parlamentarische Beratung aller Vorgänge im Zusammenhang mit der Energiepolitik in einem parlamentarischen Sonderausschuss bündeln."

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr