Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
SPD-Bürgermeister Schejna erneut im Amt bestätigt

Wahlen SPD-Bürgermeister Schejna erneut im Amt bestätigt

Die Bürger von Rodenbach haben ihren Bürgermeister Klaus Schejna erneut mit großer Mehrheit in seinem Amt bestätigt: Bei der Direktwahl am Sonntag erhielt der SPD-Politiker 70,2 Prozent der Stimmen.

Rodenbach. Damit ist der Weg frei für Schejnas dritte Amtszeit. Sein Herausforderer, der CDU-Kandidat Christian Mankel, kam auf 29,8 Prozent der Stimmen. Die Wahlbeteiligung lag nach Angaben eines Sprechers bei 59,0 Prozent.

Bei der Wahl 2008 war Schejna als einziger Kandidat ins Rennen gegangen und mit knapp 92 Prozent bestätigt worden. Im Gemeindeparlament hat die SPD mit 19 Sitzen klar die Mehrheit. Die CDU kommt auf neun Sitze, die FDP auf zwei, ein Kommunalpolitiker ist fraktionslos. Rund 9000 der 11 000 Einwohner waren zum Urnengang aufgerufen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Politik