Volltextsuche über das Angebot:

27 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Rotenburg mit Problemen bei Umwandlung von Bundeswehr-Kaserne

Kommunen Rotenburg mit Problemen bei Umwandlung von Bundeswehr-Kaserne

Die künftige Nutzung ihrer ab 2016 leerstehenden Bundeswehr-Kaserne stellt die Stadt Rotenburg an der Fulda vor Probleme. Es gebe noch kein Zukunftskonzept, sagte Bürgermeister Christian Grundwald (CDU).

Rotenburg an der Fulda. Erste Sondierungen des Marktes hätten noch keinen Fortschritt gebracht. Ab Frühjahr 2016 steht die Alheimer Kaserne nach dem Beschluss der Bundeswehrreform leer. Ein 31 Hektar großes Kasernengelände, das erst jüngst für rund 40 Millionen Euro saniert wurde, muss dann einer neuen Bestimmung zugeführt werden. Denkbar sei eine künftige Verwertung durch das Gesundheits- und Dienstleistungsgewerbe, Bildungs- und Freizeiteinrichtungen, sagte Grunwald.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Politik