Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 2 ° Regenschauer

Navigation:
"Pulse of Europe": Scheitern von Jamaika schadet Europa

Demonstrationen "Pulse of Europe": Scheitern von Jamaika schadet Europa

Europa ist nach Ansicht der Bürgerbewegung "Pulse of Europe" der Verlierer der gescheiterten Jamaika-Sondierungen. "Europäische Themen haben weder im Wahlkampf noch in den abgebrochenen Verhandlungen eine ausreichende Rolle gespielt", kritisierte die pro-europäische Bewegung am Montag in Frankfurt am Main.

Voriger Artikel
Nieste wehrt sich gegen Wahlkreisreform: Droht mit Anzeige
Nächster Artikel
Landtag startet in extralange Plenarwoche

Veranstaltung der pro-europäischen Bewegung "Pulse of Europe" am 09.04.2017.

Quelle: Andreas Arnold/Archiv

Frankfurt/Main. "Für eine ernsthafte Weiterentwicklung Europas und europäische Reformen fällt Deutschland nun bis auf Weiteres aus."

Der Gründer von "Pulse of Europe", Daniel Röder, forderte die Befürworter eines starken demokratischen Europas auf, am kommenden Samstag (25. November) in vielen europäischen Hauptstädten auf die Straße zu gehen.

"Frankreichs Präsident Emmanuel Macron hat seine Hand zum Zweck einer grundlegenden EU-Reform in Richtung Deutschland ausgestreckt", stellte Röder fest. "Der jetzt dringend notwendige Diskurs darüber bleibt zu unserem Bestürzen aus." Er forderte die Anhänger der Bewegung auf, die sich nach der Frankreich-Wahl in Sicherheit wähnten, nun aufzuwachen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Politik

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr