Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Präsident der Hochschule RheinMain wiedergewählt

Hochschulen Präsident der Hochschule RheinMain wiedergewählt

An der Hochschule RheinMain in Wiesbaden ist Präsident Detlev Reymann mit knapper Mehrheit für eine zweite Amtszeit bestätigt worden. Im erweiterten Hochschulsenat stimmten 18 von 32 Mitgliedern am Dienstag für den Gartenbauprofessor, wie die frühere Fachhochschule Wiesbaden mitteilte.

Wiesbaden. Gegenkandidatin war Edeltraud Vomberg von der Hochschule Niederrhein. Reymann führt die Hochschule RheinMain seit 2009 und musste sich in den vergangenen Jahren mit finanziellen Engpässen herumschlagen. An der Fachhochschule Frankfurt wurde kürzlich Detlev Buchholz als Präsident abgewählt, Nachfolger wird Frank Dievernich.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Politik