Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Polizeigewerkschaft kündigt Demonstrationen gegen Sparpläne an

Gewerkschaften Polizeigewerkschaft kündigt Demonstrationen gegen Sparpläne an

Die Gewerkschaft der Polizei (GdP) in Hessen hat für die kommenden Wochen Demonstrationen angekündigt, um auf die nach ihrer Sicht "angespannte Lage" bei der Behörde aufmerksam zu machen.

Wiesbaden. Geplant seien unter anderem Kundgebungen am 15. Dezember in Wiesbaden und Kassel. Die Gewerkschaft will sich damit nach eigenen Angaben unter anderem gegen die Sparpläne des Landes wehren.

Die GdP fürchtet, dass Polizisten künftig rund 150 Euro mehr im Monat für ihre Krankenversicherung bezahlen müssen. Außerdem kritisiert sie die Streichung von rund 150 Stellen. "Die Polizisten haben überhaupt kein Verständnis dafür, wie in der momentanen Lage mit ihnen umgegangen wird", sagte Geschäftsführer Bernd Kuske-Schmittinger am Freitag in Wiesbaden.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Politik