Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 0 ° wolkig

Navigation:
Polizei ermittelt wegen Drohanrufs bei Rabbiner

Konflikte Polizei ermittelt wegen Drohanrufs bei Rabbiner

Wegen eines Drohanrufs bei einem Frankfurter Rabbiner ermittelt die Polizei. Der unbekannte Anrufer hatte am Telefon damit gedroht, Frankfurter Juden als Vergeltung umzubringen.

Frankfurt/Main. Der Vorsitzende des Zentralrats der Juden in Deutschland, Dieter Graumann, hatte der "Frankfurter Rundschau" berichtet, der Anrufer habe sich als Palästinenser mit Familie in Gaza ausgegeben.

Immer wieder gebe es solche Drohungen, wenn Konflikte in Israel eskalierten, sagte ein Sprecher der Frankfurter Polizei am Dienstag. "Das ist leider kein neues Phänomen." Schärfere Sicherheitsvorkehrungen an jüdische Einrichtungen gebe es nicht. Sie seien ohnehin sehr hoch.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Politik