Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 9 ° Regen

Navigation:
Politiker informieren sich über Ausbau der A 643

Verkehr Politiker informieren sich über Ausbau der A 643

Rheinland-pfälzische Politiker informieren sich heute über den umstrittenen Ausbau der überlasteten Schiersteiner Brücke zwischen Mainz und Wiesbaden. Während Hessen durchgehend sechs Spuren favorisiert, wollte Rheinland-Pfalz wegen einer Naturschutzfläche am Rhein die Autobahn 643 teils auf vier Spuren beschränken.

Voriger Artikel
Menschenrechtsanwalt und Snowden-Helfer mit Kesten-Preis geehrt
Nächster Artikel
Vortragsreihe der CDU-Fraktion thematisiert unter anderem RAF-Terror

Die Schiersteiner Brücke.

Quelle: Boris Roessler/Archiv

Mainz. Bei Bedarf sollten die Standstreifen zugeschaltet werden. Doch dagegen sperrt sich der Bund. Der rheinland-pfälzische Verkehrsminister Roger Lewentz (SPD) und Grünen-Fraktionschef Daniel Köbler wollen nun auf der Mainzer Seite die Frage erörtern, wie die A 643 zwischen der Ausfahrt Gonsenheim und dem Autobahndreieck Mainz weitergeführt werden soll.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Politik

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr