Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Pflegebroschüre auch in Fremdsprachen

Wiesbaden Pflegebroschüre auch in Fremdsprachen

Informationen über die Pflegeversicherung sind in Hessen nun auch in Englisch, Türkisch und Russisch erhältlich.

Wiesbaden. Damit werde auch den ausländischen Mitbürgern Hilfestellung in der pflegerischen Versorgung angeboten, teilte das hessische Sozialministerium am Mittwoch in Wiesbaden mit. Die kostenlose Broschüre «Pflegebedürftig - Was ist zu tun?» enthalte außerdem Kontaktnummern und Informationen für den Notfall. In Hessen leben den Angaben zufolge mehr als 180 000 Pflegebedürftige. Drei Viertel davon werden zu Hause betreut.

Voriger Artikel
Nächster Artikel