Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Parteien entsorgen Tausende Wahlplakate

Wahlen Parteien entsorgen Tausende Wahlplakate

Nach der Bundestagswahl sammeln auch die Parteien in Hessen ihre Plakate wieder ein. Sie gehen aber bei der Entsorgung unterschiedliche Wege. Eine generelle Linie dafür gibt es nicht, da fürs Abhängen und Entsorgen die Kreisverbände zuständig sind, wie eine Umfrage der Deutschen Presse-Agentur ergab.

Voriger Artikel
Fluglärm: Geplagte Kommunen sollen Entschädigung bekommen
Nächster Artikel
Landtag: NSU-Ausschuss muss weitere offene Fragen klären

Wahlplakate von Angela Merkel (l, CDU) und Martin Schulz.

Quelle: Peter Steffen/Archiv

Frankfurt/Main. Die CDU in Maintal im Main-Kinzig-Kreis etwa will ihre Plakate recyceln. Einer Mitteilung zufolge werden sie gesammelt und dann von einer Entsorgungsfirma abgeholt. Der für die Plakate verwendete Kunststoff lasse sich gut wiederverwerten, hieß es.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Politik

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr