Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 3 ° Regenschauer

Navigation:
Papst lehnt Kardinal Lehmanns Rücktrittsangebot ab

Mainz Papst lehnt Kardinal Lehmanns Rücktrittsangebot ab

Papst Benedikt XVI. hat das Rücktrittsangebot des Mainzer Bischofs Kardinal Karl Lehmann abgelehnt.

Voriger Artikel
Islamistischer Prediger muss Deutschland verlassen
Nächster Artikel
Sarrazin: Gießener SPD-Politiker kündigt Austritt an

Kardinal Lehmann wird noch über seinen 75. Geburtstag im Amt bleiben.

Mainz. Der Papst habe Lehmann gebeten, über dessen 75. Geburtstag am 16. Mai hinaus im Amt zu bleiben, teilte die Bischöfliche Pressestelle am Dienstag in Mainz mit. Lehmann hatte Benedikt XVI. am 9. März seinen Amtsverzicht angeboten. Das Kirchenrecht sieht dies nach Angaben eines Bistumssprechers für alle Bischöfe vor, die 75 Jahre alt werden. Bei Kardinälen sei es aber üblich, dass sie - wenn sie gesundheitlich dazu in der Lage sind - länger bleiben könnten. Die Obergrenze liege bei 80 Jahren. Nur für den Papst gelte dies nicht.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Kirche
../dpa-Hessen-images/large/KardinalxLehmann_30039678.original.large-4-3-800-0-867-2684-2878.jpg

Der Mainzer Bischof Kardinal Karl Lehmann steht der vom Papst angeordneten Verlängerung seiner Amtszeit nach eigenen Worten "etwas zurückhaltend" gegenüber.

mehr

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr