Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Migration

Neonazi-Wachmann in Flüchtlingsheim

Nachdem ein polizeibekannter Rechtsradikaler kurze Zeit in einer Heidelberger Flüchtlingsunterkunft gearbeitet hat, werden nun Konsequenzen aus dem Vorfall geprüft.

Heidelberg/Karlsruhe. Verschiedenen Medienberichten zufolge soll der Mann Mitglied der Kasseler Neonazi-Vereinigung "Sturm 18" sein. Die Polizei in Kassel wollte sich dazu nicht äußern. Der Mann war seit 1. September als Mitarbeiter einer Sicherheitsfirma in der Unterkunft in Nachtschichten eingesetzt gewesen.

"Natürlich wollen wir wissen, wie das passieren konnte", sagte am Montag ein Sprecher des Regierungspräsidiums (RP) Karlsruhe. Schon am vergangenen Donnerstag hatte er bei einer routinemäßigen Überprüfung durch das zuständige Gewerbeamt Verdacht erregt, wie ein Polizeisprecher in Heidelberg sagte. Der Staatsschutz bestätigte den rechtsradikalen Hintergrund des Mannes. Danach musste er die Unterkunft verlassen. Das RP erteilte ihm Hausverbot. Die Sicherheitsfirma habe den Mann über ein Subunternehmen angeworben. Nun müsse geklärt werden, ob Verträge verletzt wurden.

Wie lange der Mann schon bei der Sicherheitsfirma beschäftigt ist und ob er noch dort arbeitet, konnte das Regierungspräsidium nicht sagen. Auch der Name des Sicherheitsdienstes wurde nicht bekanntgegeben.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Leseraktion




Gute Vorsätze


Abo zum Jahresanfang

Jubiläum




Die Transfers im Landkreis




Sport-Tabellen


Sporttabellen

Spielerkader


Vereinssteckbriefe

zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen


Sonderveröffentlichungen

Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr


Saisongarten

Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP


Schüler lesen die OP

Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP


OP-Shop

Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die OP-Serien

Einfach nur lecker: Spinat-Tagliatelle mit Calamaretti auf einem Zucchinibett. Foto: Patricia Grähling Besser Esser

Leckereien aus selbstgemachter Pasta

Schnell und einfach zubereitet und dabei leicht und lecker: Italienische Pasta ist ein vielfältiges Gericht. Dario Pilia serviert Spinat-Tagliatelle gerne mit Calamaretti. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik

Terra-Tech





Inhaltsverzeichnis

Volltextsuch über das Angebot:

Startseite

Video / Foto



  • Sie befinden sich hier: Migration – Neonazi-Wachmann in Flüchtlingsheim – op-marburg.de