Volltextsuche über das Angebot:

30 ° / 17 ° wolkig

Navigation:
Mehr als 60 Flüchtlinge über Weihnachten am Frankfurter Hauptbahnhof

Flüchtlinge Mehr als 60 Flüchtlinge über Weihnachten am Frankfurter Hauptbahnhof

Ungewöhnlich viele Flüchtlinge haben an Weihnachten Hilfe bei der Bundespolizei im Frankfurter Hauptbahnhof gesucht. Die Beamten hätten sich während der Feiertage und dem folgenden Wochenende um 47 Erwachsene und 16 Jugendliche gekümmert, teilte die Polizei am Montag in Frankfurt mit.

Frankfurt/Main. Zum Vergleich: An einem üblichen Wochenende wenden sich im Schnitt etwa 20 Flüchtlinge an die Beamten. Die erwachsenen Neuankömmlinge wurden zur Erstaufnahmeeinrichtung nach Gießen gebracht, um die Jugendlichen kümmerte sich das Jugendamt. Die meisten Flüchtlinge kamen aus Afghanistan und Syrien.  

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Politik