Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / -1 ° Regenschauer

Navigation:
Mehr Unterstützung für homosexuelle Flüchtlingen gefordert

Migration Mehr Unterstützung für homosexuelle Flüchtlingen gefordert

Schwule, lesbische oder transsexuelle Flüchtlinge brauchen in Deutschland nach Ansicht von Verbänden mehr Unterstützung. Sie seien oftmals besonderen Schwierigkeiten ausgesetzt, teilte der Landesausländerbeirat in Hessen vor einer Tagung zum Thema am Freitag in Gießen mit.

Voriger Artikel
Acht Monate Bewährungsstrafe für Teilnahme an Blockupy
Nächster Artikel
Ministerium will bessere Verteilung von Ärzten erreichen

"Refugees welcome" steht auf regenbogenfarbenen Aufklebern.

Quelle: Paul Zinken/Archiv

Gießen/Frankfurt. Dennoch werde ihre Situation in der Öffentlichkeit kaum wahrgenommen. "Wir sehen einen besonderen Schutzbedarf dieser Menschen", sagte Ioannis Karathanasis vom Frankfurter Verein "Rainbow Refugees", der an der Tagung teilnimmt. Die Menschen hätten nicht nur in ihren Herkunftsländern Diskriminierung erlebt, sondern teilweise auch hier in Deutschland.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Politik

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr