Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 17 ° Regenschauer

Navigation:
Mehr Gehalt für Personal der Uniklinik Gießen-Marburg

Tarife Mehr Gehalt für Personal der Uniklinik Gießen-Marburg

Im Tarifstreit um mehr Geld für Pflegekräfte, Techniker und Verwaltungsangestellte des Uniklinikums Gießen-Marburg haben Arbeitgeber und Verdi eine Einigung erzielt.

Gießen/Marburg. Demnach wurde am Donnerstag eine Erhöhung der Gehälter um 5,5 Prozent in zwei Stufen bis März 2016 ausgehandelt, wie beide Seiten am Freitag bestätigten. Dies entspreche dem branchenüblichen Niveau von Tarifabschlüssen bei Krankenhäusern, teilte das Klinikum mit. Dem Ringen um ein Verhandlungsergebnis waren Warnstreiks von mehreren Hundert Beschäftigten vorausgegangen. Verdi hatte für das nicht-ärztliche Personal 7,5 Prozent mehr Gehalt gefordert.

Vor einer Woche war es bereits zu einem Tarifabschluss für die rund 1000 vom Land Hessen beschäftigten Ärzte an der Uniklinik gekommen. Sie erhalten ab Juli 2,1 Prozent mehr Gehalt.  

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Politik