Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / -2 ° Regenschauer

Navigation:
Martin Schulz spricht am Tag vor der Europawahl in Frankfurt

Wahlen Martin Schulz spricht am Tag vor der Europawahl in Frankfurt

Der Spitzenkandidat der Sozialdemokraten bei der Europawahl, Martin Schulz, kommt am heute zu einem seiner letzten Wahlkampfauftritte nach Frankfurt. Begleitet wird Schulz bei dem Auftritt auf dem Römerberg von Hessens SPD-Chef Thorsten Schäfer-Gümbel.

Voriger Artikel
NPD-Jugend verschickte wieder Kondome - Drohung mit Anzeige
Nächster Artikel
Türkische Vereine protestieren gegen Erdogan

Kommt nach Frankfurt: Martin Schulz.

Quelle: Britta Pedersen

Frankfurt/Main. Abschluss des SPD-Wahlkampfs ist am Nachmittag in Aachen. Am Sonntag sind 4,7 Millionen Hessen zur Wahl des Europaparlaments aufgerufen.

In Hessen lag die Wahlbeteiligung bei der letzten Europawahl 2009 bei 37,9 Prozent. Damals hatte die CDU mit 36,4 Prozent am stärksten abgeschnitten. Die SPD kam auf 24,4 Prozent, die Grünen erreichten 15,0 Prozent, die FDP 12,6 Prozent.

Die Parteien haben erstmals für den wichtigen Posten des EU-Kommissionschefs europaweite Spitzenkandidaten ins Rennen geschickt. Außer Schulz tritt Jean-Claude Juncker für die konservative Europäische Volkspartei (EVP) an. Letzte Umfragen (Pollwatch und TNS Opinion) sehen derzeit die EVP mit 217 Mandaten als stärkste Fraktion im Parlament, gefolgt von den Sozialdemokraten (S&D) mit 199 bis 201 Abgeordneten.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Politik

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr