Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Lufthansa bietet am Montag Zusatzflug aus Kairo an

Frankfurt Lufthansa bietet am Montag Zusatzflug aus Kairo an

Am 31.1. wird von der Lufthansa ein zusätzlicher Flug von Kairo nach Frankfurt angeboten.

Voriger Artikel
Privatuni EBS weist Vorwürfe zurück
Nächster Artikel
Deutsch-Afghane nach Deutschland zurück

(Archivfoto)

Frankfurt. Die Lufthansa wird am 31.1. einen zusätzlichen Flug von Kairo nach Frankfurt anbieten. Parallel zu einem regulären Linienflug werde eine weitere Maschine eingesetzt, sagte ein Sprecher des Unternehmens am 30.1.

Das Auswärtige Amt habe bei der Lufthansa eine entsprechende Anfrage gestellt. Die beiden Maschinen starten demnach am Morgen des 30. gegen 7.45 Uhr in Frankfurt. Nach der Landung in Kairo sollen sie am Nachmittag dort wieder abheben und zurückkehren.

Die Flugzeit zwischen der Mainmetropole und der ägyptischen Hauptstadt beträgt etwa vier Stunden. Ägypten wird momentan von schweren politischen Unruhen erschüttert.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr