Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Lastwagen zur Flüchtlingsversorgung vom Sonntagsfahrverbot befreit

Flüchtlinge Lastwagen zur Flüchtlingsversorgung vom Sonntagsfahrverbot befreit

Lastwagen, die zur Versorgung von Flüchtlingen und zur Errichtung und Erhaltung von Asylbewerber-Unterkünften eingesetzt werden, dürfen in Hessen vorübergehend auch an Sonn- und Feiertagen fahren.

Voriger Artikel
Europaministerin Puttrich fordert Einwanderungsgesetz
Nächster Artikel
Rentsch attackiert Bouffier in Flüchtlingspolitik

Ein Lkw befährt unweit eines Autobahn-Verkehrsschildes eine Bundesautobahn.

Quelle: Jens Wolf/Archiv

Wiesbaden. Sie brauchen dafür keine Ausnahmegenehmigung, wie es wegen des Sonntagsfahrverbots sonst nötig wäre. Wie das Verkehrsministerium am Freitag mitteilte, sollen damit Engpässe vermieden werden.

Auch die Ferienreiseverordnung, die im Sommer Lastern die Nutzung von Teilen der Autobahn an Samstagen verbietet, gelte für solche Transporte vorübergehend nicht. Das regelt ein vor rund drei Wochen verschickter Erlass. Die Regelung gilt zunächst befristet bis zum 31. Dezember. Auch andere Bundesländer haben diese Regelung übernommen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Politik

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr