Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 11 ° wolkig

Navigation:
Landtag braucht neues Dach: Zweijährige Bauarbeiten geplant

Landtag Landtag braucht neues Dach: Zweijährige Bauarbeiten geplant

Dem hessischen Landtagsgebäude steht eine größere Reparaturaktion bevor. Für geschätzte 17 Millionen Euro müsse unter anderem das Dach im Ostflügel des Schlosses in Stand gesetzt werden, sagte ein Landtagssprecher in Wiesbaden.

Voriger Artikel
Flächen für Windräder im Odenwald geplant
Nächster Artikel
Ministerin Hinz: Städte brauchen auch unversiegelte Flächen

Der hessische Landtag in Wiesbaden.

Quelle: Boris Roessler/Archiv

Wiesbaden. Der frühere Wintersitz der Herzöge von Nassau wird seit 1946 vom Parlament genutzt. Nach einem Bombenschaden im Zweiten Weltkrieg sei das Dach nur notdürftig repariert worden, Nässe sei eingedrungen und es habe sich ein Pilz eingenistet. Während der Bauarbeiten müssten knapp 30 Mitarbeiter und Abgeordnete umziehen, teils in andere Büros, teils in Container. Wann die Arbeiten beginnen, sei noch nicht klar. Sie würden voraussichtlich mindestens zwei Jahre dauern.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Politik

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr