Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Kurden protestieren friedlich in Wiesbaden und Frankfurt

Demonstrationen Kurden protestieren friedlich in Wiesbaden und Frankfurt

Kurden haben am Mittwochabend in Wiesbaden und Frankfurt gegen die Angriffe der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) auf kurdische Städte in Syrien protestiert. Die Demonstration von 300 Kurden auf dem Vorplatz des Wiesbadener Bahnhofs sei friedlich und ohne Zwischenfälle verlaufen, sagte ein Sprecher der Polizei am frühen Donnerstagmorgen.

Wiesbaden/Frankfurt/Main. In Frankfurt waren es rund 70 Kurden, die ebenso friedlich vor der Konstablerwache demonstrierten. Mit Protestaktionen und Besetzungen haben kurdische Demonstranten in den vergangenen Tagen in vielen deutschen Städten auf die verzweifelte Lage in der umkämpften syrischen Grenzstadt Kobane aufmerksam gemacht.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Politik