Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 3 ° Regenschauer

Navigation:
Katholischer Pfarrer quittiert aus Liebe den Kirchendienst

Kirche Katholischer Pfarrer quittiert aus Liebe den Kirchendienst

Ein katholischer Pfarrer aus Gelnhausen (Main-Kinzig-Kreis) hat aus Liebe zu einer Frau den Kirchendienst quittiert. Pfarrer Manuel Neumann (37) von der Gemeinde Maria Königin in Meerholz-Hailer bat den Fuldaer Bischof Heinz Josef Algermissen, ihn aus privaten Gründen von seiner Tätigkeit zu entbinden.

Gelnhausen. Der Oberhirte kam dem Wunsch nach.

Der Personaldezernent des Bistums, Prälat Christof Steinert, informierte die Gemeinde, zu der auch die Christkönig-Kirche in Gründau gehört, am Sonntag in Gottesdiensten. "Ich habe versprochen, ehelos zu leben - und ich kann dieses Versprechen nicht mehr halten", schrieb Neumann in einem langen Gemeinde-Brief zu seiner Abkehr vom Zölibat.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Politik