Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Kasseler Bischof: Kirchen für Flüchtlinge öffnen

Migration Kasseler Bischof: Kirchen für Flüchtlinge öffnen

Flüchtlinge könnten künftig auch in Kirchen in Hessen unterkommen. "Wenn es nicht besser wird, werden wir im Winter wohl auch geheizte Kirchen und Pfarrzentren für Flüchtlinge zur Verfügung stellen müssen", sagte der (EKKW), Martin Hein, der Zeitung "Extratip" in Kassel.

Voriger Artikel
Anklage gegen mutmaßlichen Islamisten
Nächster Artikel
SPD: Koalition ohne Strategie vor Energiegipfel

Der Bischof der evangelischen Kirche Kurhessen-Waldeck, Martin Hein.

Quelle: Uwe Zucchi/Archiv

Kassel. Die EKKW habe bereits leerstehende Pfarrhäuser zur Verfügung gestellt, sagte Hein. "Aber das allein hilft nicht." Im Bistum Fulda ist eine Unterbringung von Flüchtlingen in Kirchen bislang nicht geplant.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Politik

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr