Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 9 ° Regen

Navigation:
Kardinal Lehmann: "Bin etwas zurückhaltend"

Kirche Kardinal Lehmann: "Bin etwas zurückhaltend"

Der Mainzer Bischof Kardinal Karl Lehmann steht der vom Papst angeordneten Verlängerung seiner Amtszeit nach eigenen Worten "etwas zurückhaltend" gegenüber.

Voriger Artikel
Sarrazin: Gießener SPD-Politiker kündigt Austritt an
Nächster Artikel
DGB fordert faire Löhne am Tag der Arbeit

Kardinal Karl Lehmann. (Archivbild)

Mainz. Wenn man 75 Jahre alt sei und die Grenzen des eigenen Lebens spüre, könne man sich gut vorstellen, einen neuen Lebensabschnitt zu beginnen, sagte Lehmann am Mittwoch in Mainz.

Andere seien in diesem Alter schon zehn oder zwölf Jahre pensioniert. Im Amt hingegen gebe es viele Aufgaben, die einen täglich forderten. "Ich glaube, dass es ganz natürlich ist, dass ich etwas zurückhaltend bin", sagte der Kardinal, der am 16. Mai 75 Jahre alt wird.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Mainz
../dpa-Hessen-images/large/lehmann_30016448.original.large-4-3-800-0-309-1619-1521.jpg

Papst Benedikt XVI. hat das Rücktrittsangebot des Mainzer Bischofs Kardinal Karl Lehmann abgelehnt.

  • Kommentare
mehr

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr