Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Innenminister Beuth fliegt ins Kosovo und trifft hessische Polizisten

Konflikte Innenminister Beuth fliegt ins Kosovo und trifft hessische Polizisten

Innenminister Peter Beuth (CDU) will sich bei einem Besuch im Kosovo ein Bild vom Einsatz der hessischen Einsatzkräfte vor Ort machen. Beuth wird am Sonntag zu seiner dreitägigen Reise nach Pristina starten.

Voriger Artikel
Lufthansa fliegt wieder ins nordirakische Erbil
Nächster Artikel
FDP für Flüchtlingsgipfel: Ministerium verteidigt Finanzausstattung

Innenminister Peter Beuth (CDU).

Quelle: Arne Dedert/Archiv

Wiesbaden/Pristina. Fünf Polizeibeamte aus dem Land sind nach Angaben des Ministeriums im Rahmen der EU-Rechtsstaatsmission (EULEX) derzeit in dem Krisengebiet. Die Einsatzkräfte sollen als Berater den Aufbau der Polizei, der Justiz und der Verwaltung unterstützen, teilte die Behörde am Freitag mit. Insgesamt seien bei der EULEX-Mission knapp 2000 Polizisten und Richter sowie Justiz- und Vollzugsbeamte aus den Mitgliedsstaaten der Europäischen Union in die Region entsandt worden.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Politik

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr