Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Infostand der AfD angegriffen

Kriminalität Infostand der AfD angegriffen

Etwa fünf bis zehn Vermummte haben einen Info-Stand der rechtspopulistischen Alternative für Deutschland (AfD) in Frankfurt angegriffen und zerstört. Wie die Polizei am Sonntag mitteile, wurden dabei am Samstag ein Parteimitglied und ein Zeuge leicht verletzt.

Frankfurt. Ein 35 Jahre alter Angreifer wurde festgenommen. Am Informationsstand entstand Sachschaden von mehreren hundert Euro.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Politik