Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
In Hessen geht die Schule wieder los

Schulen In Hessen geht die Schule wieder los

Nach sechs Wochen Sommerferien beginnt heute für Hessens Schüler wieder der Ernst des Lebens im Klassenzimmer. An den 1694 öffentlichen allgemeinbildenden, 118 beruflichen und 19 Schulen für Erwachsene im Land werden im neuen Schuljahr 2015/16 dann insgesamt rund 760 000 Schüler unterrichtet.

Voriger Artikel
Marcel Pritsch-Rehm wird neuer Bürgermeister von Borken
Nächster Artikel
Hessens Regierung berichtet über Situation der Flüchtlinge

In Hessen wird ab heute wieder die Schulbank gedrückt.

Quelle: Arno Burgi/Archiv

Wiesbaden. Das ist nach Angaben des Wiesbadener Kultusministeriums ein Rückgang um rund 7000 Schüler im Vergleich zum Vorjahr.

Rund 50 000 Lehrerstellen gibt es in Hessen. Die Zahl der Pädagogenstellen hat sich nicht verändert. Kultusminister Alexander Lorz (CDU) wird zum Auftakt des neuen Schuljahrs die Martin-Niemöller-Schule in Wiesbaden besuchen und an der Einschulungsfeier für die Fünftklässler teilnehmen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Politik

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr