Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 3 ° Regenschauer

Navigation:
Hessisches Kabinett tagt im Landesmuseum Darmstadt

Regierung Hessisches Kabinett tagt im Landesmuseum Darmstadt

Zu einer auswärtigen Sitzung im Landesmuseum Darmstadt wird sich heute das hessische Kabinett treffen. Themen der Sitzung sind die künftigen Investitionen des Landes in das Bildungssystem, die Sicherheit im Internet und die Forschungen zur Herkunft von Kunst- und Kulturgütern.

Voriger Artikel
Tausende zu Pegida-Gegendemos in Frankfurt und Kassel erwartet
Nächster Artikel
Darmstadt soll Spitzenzentrum bei Cyber-Sicherheit werden

Hessens Kabinett tagt im Landesmuseum Darmstadt. Fhoto: Frank Rumpenhorst/Archiv

Quelle: Frank Rumpenhorst

Wiesbaden/Darmstadt. Hintergrund des Treffens in dem Landesmuseum ist die "Woche der Wissenschaft", bei der die Landesregierung die Bandbreite und Leistungsfähigkeit von Hessen als Wissenschaftsstandort zeigen möchte. Alle Minister besuchen während der Aktion bedeutende Forschungseinrichtungen des Landes.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Politik

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr