Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Hessen wächst leicht dank Zuwanderung aus dem Ausland

Bevölkerung Hessen wächst leicht dank Zuwanderung aus dem Ausland

Wiesbaden (dpa/lhe) - Dank Zuwanderung aus dem Ausland ist Hessens Bevölkerungszahl gewachsen. Die Zahl der Einwohner stieg im ersten Halbjahr 2014 um 0,32 Prozent auf 6,064 Millionen.

Der Zuwachs von 19 200 Menschen lag deutlich über dem Wert des Vorjahreszeitraums (0,14 Prozent). Die Bilanz der natürlichen Bevölkerungsentwicklung war erneut negativ, wie das Statistische Landesamt in Wiesbaden am Dienstag weiter mitteilte. Der Zahl von knapp 30 000 Gestorbenen standen etwas mehr als 24 000 Geburten gegenüber. Per saldo wanderten fast 25 000 Menschen zu, davon 23 500 aus dem Ausland.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Politik