Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 13 ° Gewitter

Navigation:
Hessen plant zweiten Runden Tisch Kinderbetreuung

Familie Hessen plant zweiten Runden Tisch Kinderbetreuung

Hessen will die Betreuung von kleinen Kindern verbessern. Sozialminister Stefan Grüttner (CDU) kündigte dazu am Mittwoch in Wiesbaden ein Treffen mit Experten für Mitte September an.

Voriger Artikel
Flüchtlinge kommen bald nach Neustadt - Minister besucht Einrichtung
Nächster Artikel
25 Jahre Einheit: Bürgerfest in Frankfurt

Geschlossene Kita in Frankfurt am Main.

Quelle: Frank Rumpenhorst/Archiv

Wiesbaden. Bei der Runde soll es um die Themen Kindertagespflege, die sprachliche Bildung, den Fachkräftebedarf und den Ausbau der Betreuung der unter Dreijährigen gehen. Der erste Runde Tisch Kinderbetreuung mit Vertretern von Regierung, Fraktionen, kommunalen Spitzenverbänden und Trägern von Kindertagesstätten hatte im Juli vergangenen Jahres getagt. Das zweite Treffen ist nun für den 14. September in Wiesbaden geplant.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Politik

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr