Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Grüttner: Mehrbettzimmer für Patienten zumutbar

Sozialminister Grüttner: Mehrbettzimmer für Patienten zumutbar

Der hessische Sozialminister Stefan Grüttner (CDU) hält Mehrbettzimmer für Kassenpatienten grundsätzlich für zumutbar.

Voriger Artikel
Bouffier sieht Neuordnung der Polizei kritisch
Nächster Artikel
Kraftwerk Staudinger darf ausgebaut werden

Wer nur ein paar Tage im Krankenhaus sei, könne auch ins Mehrbett-Zimmer (Archiv)

Wiesbaden. Dies gelte etwa für Patienten, die schon nach wenigen Tagen das Krankenhaus wieder verlassen könnten, sagte Grüttner einer Mitteilung zufolge am Montag in Wiesbaden. Krebspatienten jedoch sollten nicht in Vierbettzimmern untergebracht werden. "Das kann man aber auch heute mit besserer Organisation erreichen." Der CDU- Gesundheitsexperte Jens Spahn hatte der "Süddeutschen Zeitung" (Montag) gesagt, Vier-Bett-Zimmer in Krankenhäusern würden den Bedürfnissen der Menschen nicht mehr gerecht.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr