Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Grüne wollen Fahrradverkehr in Hessen ausbauen

Verkehr Grüne wollen Fahrradverkehr in Hessen ausbauen

Die Grünen wollen den Fahrradverkehr in Hessen ausbauen. So soll es mehr Möglichkeiten geben, Fahrräder in Bussen und Bahnen mitzunehmen, sagte die Grünen-Abgeordnete Karin Müller am Dienstag in Wiesbaden.

Voriger Artikel
Hessischer Friedenspreis für Ella Poljakowa
Nächster Artikel
Land will Balkan-Flüchtlinge nicht mehr verteilen

Hessen möchte fahrradfreundlicher werden.

Quelle: Patrick Seeger/Archiv

Wiesbaden. Zum Ausbau von Fuß- und Radwegen in Städten und Gemeinden gebe das Land jährlich sieben Millionen Euro, für weitere vier Millionen Euro im Jahr sollten Radwege entlang von Landesstraßen gebaut werden. "Das Radfahren ist längst viel mehr als ein Freizeitvergnügen: Es gehört als wichtiger Bestandteil zum modernen Alltagsverkehr", sagt der Geschäftsführer des Fahrradclubs ADFC Hessen, Norbert Sanden. Hessen habe bei der Umstellung auf den umweltfreundlichen Radverkehr immer noch Nachholbedarf.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Politik

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr