Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Große Nachfrage nach kostenlosem Elektroauto-Test

Energie Große Nachfrage nach kostenlosem Elektroauto-Test

Bei einem Pilotprojekt der Landesregierung dürfen 57 hessische Firmen derzeit kostenlos Elektroautos testen. Die Nachfrage sei aber viel größer gewesen: 1600 kleine und mittlere Unternehmen hätten sich beworben, teilte das Verkehrsministerium am Mittwoch mit.

Voriger Artikel
Deutschkurse und Spenden: Viele unterstützen Flüchtlinge
Nächster Artikel
Landesregierung zahlt in Polizeichef-Affäre Schadenersatz

57 Firmen im Land können zur Zeit kostenlos Elektroautos testen.

Quelle: Rolf Vennenbernd/Archiv

Wiesbaden. Staatssekretär Mathias Samson (Grüne) sprach in Wiesbaden von einem ermutigenden Zeichen: "Ich bin sehr zuversichtlich, dass die Fahrzeuge in der Praxis überzeugen und die Unternehmen ihr Flottenmanagement neu ausrichten." Die Tests laufen noch bis zum 24. Juli.

Die Opposition bemängelte allerdings, dass ein Pilotprojekt allein nicht nachhaltig sei. Die Regierung müsse mehr Infrastruktur für Elektroautos schaffen, forderte der SPD-Abgeordnete Timon Gremmels. "Für Elektroautos muss die Mitbenutzung von Busspuren ermöglicht werden, es müssen kostenfreie Parkplätze und mehr Elektro-Tankstellen geschaffen werden."

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Politik

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr