Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Gießener Landrätin Schneider bleibt im Amt

Wahlen Gießener Landrätin Schneider bleibt im Amt

Gießens SPD-Landrätin Anita Schneider ist für eine zweite Amtszeit wiedergewählt worden. Beim Urnengang am Sonntag stimmten 62,14 Prozent der Wahlberechtigten für die 53-Jährige, wie ein Sprecher mitteilte.

Gießen. Der 37 Jahre alte Lehrer Gregor Verhoff (CDU) holte demnach 32,09 Prozent und der Politikwissenschaftler Sascha Endlicher (Piraten) 5,76 Prozent der Stimmen. Die Wahlbeteiligung lag bei 30,4 Prozent. Im Kreis Gießen leben mehr als 257 000 Menschen in 18 Gemeinden und Städten. SPD, Freie Wähler und Grüne haben sich hier zur Koalition zusammengeschlossen. Im Kreistag vertreten sind die SPD mit 27 Sitzen, die CDU (24), Grüne (13), Freie Wähler (9), FDP (3), die Linken und die Piraten mit je zwei Sitzen sowie das Linke Bündnis (1).

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Politik