Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Fünf Kandidaten bei Bürgermeisterwahl in Maintal

Kommunen Fünf Kandidaten bei Bürgermeisterwahl in Maintal

Fünf Kandidaten wollen heute Bürgermeister von Maintal (Main-Kinzig-Kreis) werden. Für die CDU tritt der Historiker und ehemalige Fraktionsvorsitzende Markus Heber (29) an, die SPD schickt den Pressesprecher Sebastian Maier (35) ins Rennen.

Maintal. Für die Grünen kandidiert der Diplom-Betriebswirt Friedhelm Duch (55), der Mechaniker Klaus Gerhard (52) ist Kandidat der FDP. Die Kommunikationsberaterin und Maintaler Kinderbeauftragte Monika Böttcher (47) ist parteilos.

Amtsinhaber Erhard Rohrbach (CDU/59), der rund 17 Jahre in drei Amtszeiten Verwaltungschef der Stadt war, tritt nicht erneut an. Das östlich von Frankfurt gelegene Maintal ist mit rund 41 000 Einwohnern die zweitgrößte Stadt im Main-Kinzig-Kreis. Knapp 30 0000 Bürger sind am Sonntag aufgerufen, ihre Stimmen abzugeben.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Politik