Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Flughafen Frankfurt erwartet umgeleitete Jets aus Brüssel

Explosionen Flughafen Frankfurt erwartet umgeleitete Jets aus Brüssel

Nach den Explosionen in Brüssel richtet sich der Frankfurter Flughafen darauf ein, umgeleitete Passagierjets aus der belgischen Hauptstadt aufzunehmen. Eine erste Maschine der österreichischen Gesellschaft Austrian Airlines sei bereits nach Frankfurt dirigiert worden, berichtete ein Sprecher des Flughafenbetreibers Fraport am Dienstag.

Voriger Artikel
Förderprogramm für Flüchtlinge auf Weg zum Berufsabschluss
Nächster Artikel
Bahn stellt Zugverkehr zwischen Aachen und Brüssel ein

Flughafen Frankfurt erwartet umgeleitete Jets aus Brüssel.

Quelle: Jens Büttner/Archiv

Frankfurt/Main. Es sei zudem damit zu rechnen, dass die sieben geplanten Starts nach Brüssel abgesagt würden. Zu Sicherheitsmaßnahmen in Frankfurt wollte sich der Fraport-Sprecher nicht äußern. Sie seien auf der höchsten Stufe und würden eng mit den Sicherheitsbehörden abgestimmt. Vor Ostern steigen die Passagierzahlen am größten deutschen Flughafen bereits stark an.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Politik

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr