Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Flüchtlinge sollen noch im Dezember Zelte verlassen

Migration Flüchtlinge sollen noch im Dezember Zelte verlassen

Flüchtlinge sollen bis Ende des Monats Hessens Zeltunterkünfte verlassen können. "Derzeit gehen wir davon aus, dass es gelingen kann, die restlichen Zelte im Verlauf des Dezembers durch feste Bauten zu ersetzen", sagte Sozialminister Stefan Grüttner (CDU) am Mittwoch in Gießen.

Voriger Artikel
Mit Sprengstoff-Böller zur EZB-Demo: Gericht ermahnt
Nächster Artikel
SPD will auch 16-Jährige an Kommunalwahlen beteiligen

Flüchtlinge in Hessen.

Quelle: Boris Roessler

Gießen. Dazu gehörten Wohncontainer, Holzhäuser oder Leichtbauhallen. An allen Standorten in Hessen laufen demnach die Umbauarbeiten. Seit Oktober habe die Zahl der Zeltplätze um rund 4200 reduziert werden können. Derzeit leben rund 26 000 Asylsuchende hessenweit in Erstaufnahmeeinrichtungen, davon 3300 in Zelten.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Politik

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr