Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Flüchtlinge protestieren vor Unterkunft in Alsfeld

Flüchtlinge Flüchtlinge protestieren vor Unterkunft in Alsfeld

Etwa 30 unzufriedene Flüchtlinge haben vor ihrer Unterkunft in Alsfeld (Vogelsbergkreis) protestiert. Die Männer, Frauen und Kinder verließen am Freitagabend mit ihrem Gepäck die Sporthalle und begannen einen Sitzstreik, wie die Polizei mitteilte.

Alsfeld. Nach zähen Verhandlungen seien die Menschen bereit gewesen, in eine Notunterkunft in Lauterbach zu ziehen. "Der genaue Grund ihres Unmuts ist mir nicht bekannt", sagte ein Sprecher der Polizei am Samstagmorgen. Die Flüchtlinge waren erst am Freitag aus Homberg nach Alsfeld gebracht worden. In der Homberger Unterkunft hatte es eine Schlägerei zwischen Afghanen und Syrern gegeben.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Politik