Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Finanzminister legt Entwurf für Haushalt 2016 vor

Finanzen Finanzminister legt Entwurf für Haushalt 2016 vor

Hessens Finanzminister Thomas Schäfer (CDU) legt heute den Regierungsentwurf für den Landeshaushalt im kommenden Jahr vor. In diesem Jahr stehen den Einnahmen von rund 23,2 Milliarden Ausgaben von knapp 24 Milliarden Euro gegenüber.

Voriger Artikel
Facebook entschuldigt sich: Seite von Abgeordnetem Tipi wieder frei
Nächster Artikel
Hessens Finanzminister gegen Schäubles Erbschaftsteuerpläne

Hessens Finanzminister Thomas Schäfer (CDU).

Quelle: Boris Roessler/Archiv

Wiesbaden. Die Neuverschuldung soll von 960 Millionen auf 730 Millionen Euro sinken. Bis zum Jahr 2019 will die schwarz-grüne Koalition einen ausgeglichenen Haushalt erreichen.

Aus dem Haushaltsentwurf für 2016 hat das Ministerium vorab schon einige Zahlen über den Kurznachrichtendienst Twitter verbreitet. So will Hessen die Ausgaben für die Flüchtlingshilfe deutlich erweitern. Im Etat sind dafür 628 Millionen Euro bereitgestellt. Das sei eine Steigerung von 60 Prozent, hieß es am Dienstag.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Politik

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr