Volltextsuche über das Angebot:

26 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Finanzkürzungen lasten auf den Kommunen

Bad Schwalbach Finanzkürzungen lasten auf den Kommunen

Nach Aussage von Burkhard Albers, dem Landrat im Rheingau-Taunus-Kreis, lasten die Einsparungen des Landes Hessen beim Kommunalen Finanzausgleich (KFA) weiterhin auf den Kommunen.

Voriger Artikel
Minister Rösler eilt als Arzt zu Hilfe
Nächster Artikel
Blockade stoppt rasende Autofahrerin

(Archivfoto)

Bad Schwalbach. Die Einsparungen des Landes Hessen beim Kommunalen Finanzausgleich (KFA) lasten nach Angaben des Landrats im Rheingau-Taunus-Kreis, Burkhard Albers, weiter auf den Kommunen. Der Spielraum für freiwillige Leistungen gehe verloren, mit denen sein Kreis eigene Prioritäten setzen könne, sagte der SPD-Politiker in Bad Schwalbach der Nachrichtenagentur dpa.

„Das Land konsolidiert sich auf Kosten der Kommunen.”

Die Landesregierung spart in diesem Jahr 360 Millionen Euro beim KFA ein, teils wird dies aber durch eine vorzeitige Abrechnung von Steuerumlagen aufgefangen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr