Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 11 ° wolkig

Navigation:
Familienfreundlichere Unternehmen

Wiesbaden Familienfreundlichere Unternehmen

Die Unternehmen in Hessen sollen familienfreundlicher werden.

Wiesbaden. Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf rücke zunehmend ins Zentrum von Unternehmensstrategien, sagte Fraport-Chef Stefan Schulte am Dienstag in Wiesbaden. Schulte stellte als Präsidiumsmitglied der Vereinigung hessischer Unternehmerverbände (VHU) die Ergebnisse von Befragungen von Führungskräften und Beschäftigten zu dem Thema vor. Er sagte, die Unternehmen müssten wegen des demografischen Wandels und des drohenden Fachkräftemangels neue Lösungen anbieten, etwa mehr Heimarbeit und Unterstützung der Mitarbeiter bei der Kinderbetreuung. Sozialminister Stefan Grüttner (CDU) sagte den weiteren Ausbau der Betreuung von Kindern unter drei Jahren zu.

Voriger Artikel
Nächster Artikel