Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Evangelische Kirche ruft zum friedlichen Miteinander auf

Religion Evangelische Kirche ruft zum friedlichen Miteinander auf

Der Präsident der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau (EKHN), Volker Jung, hat am zweiten Sonntag der Passionszeit für ein friedliches Miteinander der Religionen geworben.

Voriger Artikel
Banker gegen Verwaltungsmann: Zweikampf um Bürgermeister-Nachfolge
Nächster Artikel
Terrormiliz IS erbeutet Blanko-Pässe: Keine konkrete Gefahr

EKHN-Präsident Volker Jung.

Quelle: Fredrik von Erichsen/Archiv

Darmstadt. Es müsse alles dafür getan werden, um die Religionsfreiheit weltweit zu gewährleisten, sagte er nach einer Mitteilung bei einem Gottesdienst in Darmstadt.

Jung zeigte sich entsetzt über die Gewalttaten der Terrormiliz Islamischer Staat. Diese hatte vergangene Woche mehrere Dörfer im Irak und in Syrien erobert und mindestens 220 assyrische Christen in ihre Gewalt gebracht. "Es muss dringend beraten werden, was getan werden kann, um diesem Wüten Einhalt zu gebieten", sagte er.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Politik

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr