Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 17 ° Regenschauer

Navigation:
Erzieherinnen zeigen sich enttäuscht über Schlichtung

Tarife Erzieherinnen zeigen sich enttäuscht über Schlichtung

Die geplante Schlichtung im Kita-Tarifstreit stößt bei Erzieherinnen und Sozialarbeitern von Verdi auf Kritik. "Die Stimmung könnte besser sein", sagte Verdi-Chef Frank Bsirske am Donnerstag vor einer Tagung mit rund 300 Delegierten in Frankfurt.

Voriger Artikel
78 Prozent mehr Asylbewerber in Hessen
Nächster Artikel
Verdi plant Protestaktionen ungeachtet der Kita-Schlichtung

Streikdelegierte werfen der Gewerkschaft «Wortbruch» vor.

Quelle: Arne Dedert

Frankfurt/Main. Er traf auf eine enttäuschte Basis. Eine Sozialarbeiterin aus Lehrte bei Hannover sagte: "Wir waren vier Wochen auf der Straße und fragen uns jetzt: wofür?" Auf einem Plakat warfen Delegierte der Gewerkschaft "Wortbruch" vor. Bsirske verteidigte das Ergebnis: "Die Öffentlichkeit hätte kein Verständnis, wenn wir die Schlichtung nicht angenommen hätten." Das Angebot sei von den kommunalen Arbeitgebern gekommen. Nach dem Streik gehen die Erzieherinnen und Erzieher am Montag wieder normal zur Arbeit.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Politik

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr